BMW M4 G82 2020 Sao Paulo Gelb Dreiviertel-Frontansicht fahrend

THE M4

BMW M

DIE NEUEN BMW 4er COUPÉ M AUTOMOBILE

Bis zu 510 PS (375 kW)

Leistung

Benziner

Kraftstofftyp

THE M4

BMW M

DIE NEUEN BMW 4er COUPÉ M AUTOMOBILE

Bis zu 510 PS (375 kW)

Leistung

Benziner

Kraftstofftyp

THE M4DIE NEUEN BMW 4er COUPÉ M AUTOMOBILE

BMW M4 Competition Coupé, BMW M4 Coupé und BMW M440i xDrive Coupé.

Die BMW 4er Coupé M Automobile bieten eine faszinierende Kombination aus Ästhetik, Charakter und M typischer Sportlichkeit. Angeführt wird das Trio vom BMW M4 Competition Coupé mit beeindruckenden 510 PS und 650 Nm Drehmoment. Ausgestattet mit High-Performance BMW M TwinPower Turbo Triebwerk, 8-Gang M Steptronic mit Drivelogic, optionalem Allradantrieb M xDrive*, Aktivem M Differenzial und zahlreichen aus dem Motorsport abgeleiteten Technologien ist maximale Fahrdynamik garantiert – im Alltag wie auf der Rennstrecke. Das BMW M4 Coupé entwickelt sportliche 480 PS und 550 Nm Drehmoment. Die Verbindung aus Hinterradantrieb und optimal abgestuftem manuellem 6-Gang M Getriebe ermöglicht eine sehr dynamische Fahrweise und macht das Fahrzeug zu einem puristischen Vollblutsportler. Abgerundet wird die Modellpalette duch das BMW M440i xDrive Coupé: Das 374 PS starke Sportcoupé überzeugt neben dem attraktiven Design mit einer besonders ausgewogenen Mischung aus Sportlichkeit, Effizienz und komfortabler Alltagstauglichkeit. *M xDrive ist voraussichtlich ab Sommer 2021 verfügbar.

Mehr erfahren

DIE BMW 4er COUPÉ M AUTOMOBILE IM VERGLEICH.

Die wichtigsten Performance-Daten im Überblick: Design, Antrieb, Fahrwerk und Motorleistung.

BMW M4 Competition Coupé.

Maximale Fahrdynamik mit Hinterradantrieb oder M xDrive* *M xDrive ist voraussichtlich ab Sommer 2021 verfügbar.
  • High-Performance BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor mit 510 PS
  • Schnelles 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic
  • Hinterradantrieb oder Allradantrieb M xDrive*
  • 375 kW (510 PS), 650 Nm, 0–100 km/h in 3,9 Sek.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 Sao Paulo Gelb Dreiviertel-Frontansicht

BMW M4 Coupé.

Puristische Fahrdynamik mit Hinterradantrieb und manuellem Schaltgetriebe.
  • High-Performance BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor mit 480 PS
  • Manuelles 6-Gang M Getriebe mit kurzen, exakten Schaltwegen
  • Sportlicher Hinterradantrieb für maximale Emotion im Grenzbereich
  • 353 kW (480 PS), 550 Nm, 0–100 km/h in 4,2 Sek.
BMW M4 Coupé G82 2020 Brooklyn Grau metallic Dreiviertel-Frontansicht

BMW M440i xDrive Coupé.

Die perfekte Verbindung aus Sportlichkeit, Komfort und Alltagstauglichkeit.
  • BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor mit 374 PS
  • 8-Gang Steptronic Sport Getriebe
  • BMW xDrive
  • 275 kW (374 PS), 500 Nm, 0–100 km/h in 4,5 Sek.
BMW M440i xDrive Coupé Arctic Race Blue metallic G22 2020 Dreiviertel-Frontansicht
  • BMW M4 Competition Coupé.
  • BMW M4 Coupé.
  • BMW M440i xDrive Coupé.

BMW M4 COMPETITION COUPÉ – PRODUKT-HIGHLIGHTS.

Fahrdynamik- und Designausstattungen des BMW M4 Competition Coupé.

Das BMW M4 Competition Coupé markiert die Leistungsspitze der BMW 4er Coupé M Automobile. Ausgestattet mit einem 510 PS starken High-Performance BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor und zahlreichen aus dem Motorsport adaptierten Antriebs- und Fahrwerkstechnologien bietet dieses Sportcoupé M typische Fahrdynamik auf höchstem Niveau. Der optionale Allradantrieb M xDrive* mit Aktivem M Differenzial garantiert stets maximale Fahrdynamik im Alltag wie auf der Rennstrecke. Unterstützt wird der athletische Charakter des Fahrzeugs durch eine kraftvolle Designsprache an Front, Seite und Heck sowie durch optionale M spezifische Carbonfeatures im Exterieur und im Innenraum.
*M xDrive ist voraussichtlich ab Sommer 2021 verfügbar.

BMW M4 Competition Coupé G82 2020 Sao Paulo Gelb Seitenansicht
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor Nahaufnahme

BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor.

Der BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor zeichnet sich durch eine überlegene Kraftentwicklung und den markanten M typischen Sound aus. Zwei Mono-Scroll-Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, vollvariable Ventilsteuerung und variable Nockenwellensteuerung sorgen für eine überragende Leistung.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 8-Gang M Steptronic Getriebe Nahaufnahme Mittelkonsole Inneraum

8-Gang M Steptronic mit Drivelogic.

Das 8-Gang M Steptronic Getriebe mit Drivelogic bietet eine Vielzahl an Schaltoptionen: extrem sportlich und dynamisch, besonders komfortabel und kaum spürbar, kraftstoffsparend. Sie können manuell mit dem Schalthebel oder den Schaltwippen am Lenkrad die Gänge wechseln oder mittels Drivelogic eines der drei Automatikprogramme auswählen.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 M xDrive

M xDrive.

M xDrive* mit Aktivem M Differenzial garantiert maximale Traktion und Fahrdynamik, sowohl im Alltag als auch auf der Rennstrecke. Die optionale M spezifische Technologie verbindet die Agilität eines Hinterradantriebs mit der Souveränität eines Allradantriebs. Sie können zwischen den Antriebsvarianten 4WD, 4WD Sport und – im DSC-off-Modus – 2WD wählen. *M xDrive ist voraussichtlich ab Sommer 2021 verfügbar.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 M Carbon-Keramik-Bremse Nahaufnahme

M Carbon-Keramik-Bremse.

Bei der M Carbon-Keramik-Bremse ist der Einsatz der Bremskraft noch direkter und trägt zur Gewichtseinsparung bei, was sich positiv auf Agilität, Dynamik und Beschleunigung auswirkt. Die technische Ausstattung wird durch Carbon-Keramik-Bremsscheiben und Bremssättel in der Farbe Gold matt mit M Logo an Vorder- und Hinterachse nach aussen sichtbar. Bedingt durch die materialspezifischen Eigenschaften kann es beim Bremsen zu erhöhten Funktionsgeräuschen kommen, z. B. bei längerer geringer Belastung oder bei Nässe kurz vor Fahrzeugstillstand. Diese konstruktionsbedingte Geräuschentwicklung kann dadurch vermieden werden, dass die Bremse nach Nässebeaufschlagung trocken gebremst oder nach längerer, geringer Bremsbelastung wieder stärker belastet wird. Durch Einfluss von Nässe und Streusalz, z. B. nach Nutzung von Waschanlagen, Betauung über Nacht, Regenfahrt etc., kann die Bremswirkung der einer konventionellen Bremsanlage entsprechen. Diese reduzierte Bremswirkung kann bei Bedarf mit höherem Pedaldruck ausgeglichen werden. Die Funktionsgeräusche haben keinen Einfluss auf Leistungsfähigkeit, Betriebssicherheit und Standfestigkeit der Bremse.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 M Sportabgasanlage Heckansicht

M Sportabgasanlage.

Die M Sportabgasanlage bietet eine Sound-Charakteristik, die sich über die integrierte Abgasklappentechnik anpassen lässt. Die per SETUP-Taste für den Motor wählbaren Programme SPORT und SPORT+ werden von einem noch intensiveren Klang untermalt, während in dem komfortorientierten Programm eine dezent sportliche Akustik zu hören ist.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 Frontdesign Frontansicht

Frontdesign.

Die Frontgestaltung des BMW M4 Competition Coupé ist ein Statement für technischen Purismus. Im Zentrum sitzt die charakterstarke M Niere in einer maximal dynamischen und reduzierten Interpretation. Die vollkommen schwarze erstmals rahmenlose Niere mit waagerechten M typischen Doppellamellen ermöglicht maximalen Durchsatz von Kühlluft für das hochdrehende M Triebwerk. Der grosse, trapezförmig gestaltete zentrale Lufteinlass schliesst das Frontdesign zusammen mit den schmalen Leuchttuben der Scheinwerfer eindrucksvoll ab.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 Seitenansicht

Seitendesign.

Die Seitenansicht des BMW M4 Competition Coupé vermittelt geballte Kraft und Dynamik. Das schwarze Carbondach und der vom Motorsport inspirierte aerodynamisch optimierte Schwellerbereich drücken die Silhouette des Fahrzeugs optisch wie physikalisch noch flacher auf die Strasse. Die optional in Carbon ausgeführten M spezifischen Aussenspiegel und die M Kiemen mit Modellschriftzug runden den sportlichen Auftritt gemeinsam mit den markanten M Schmiederädern eindrucksvoll ab.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 19"/20" M Schmiederäder 826 M Nahaufnahme

19"/20" M Schmiederäder Doppelspeiche 826 M Schwarz mit Mischbereifung und Track Reifen.

19"/20" M Schmiederäder Doppelspeiche 826 M Schwarz mit Mischbereifung und Track Reifen, Radgrösse vorn 9,5J x 19, Bereifung 275/35 R19, Radgrösse hinten 10,5J x 20, Bereifung 285/30 R20.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 CFK-Dach Nahaufnahme

CFK-Dach.

Als Teil des intelligenten Leichtbaukonzepts trägt das Carbondach aus kohlefaserverstärktem Kunststoff (CFK) zur Reduzierung des Fahrzeuggewichts bei und verlagert den Fahrzeugschwerpunkt nach unten. Daraus resultiert eine erhöhte Agilität und Dynamik bei Kurvenfahrten, beim Beschleunigen und beim Bremsen.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 Heckdesign Heckansicht

Heckdesign.

Das Heck des BMW M4 Competition Coupé zeugt von Kraft und Athletik. Zwei M typische Doppelendrohrpaare ragen als sportliches Statement aus der Heckpartie heraus – eingerahmt von einem optional in Carbon ausgeführten Diffusor mit ausgeprägten vertikalen Finnen. Um den Diffusor herum fasst aus dem Schweller kommend eine hochglänzende schwarze Fläche dieses sportliche Element hochwertig ein. An der Kante der Heckklappe sorgt ein optional in Carbon erhältlicher M Heckspoiler für ein sportliches Finish.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 M Carbon Schalensitze Innenraum

M Carbon Schalensitze.

Der M Carbon Schalensitz mit beleuchtetem M4 Logo verbindet die Leichtigkeit und den Rennsportcharakter eines Schalensitzes mit dem Funktionsumfang eines M Sportsitzes. Seine Konturierung bietet perfekten Seitenhalt und hervorragenden Langstreckenkomfort. Er ist mit Mehrpunktgurten kompatibel und somit voll rennsporttauglich.
BMW M4 Competition Coupé G82 2020 M Carbon Lenkrad Cockpit

M Carbon Lenkrad.

Das M Carbon Lenkrad lässt Rennsport-Feeling aufkommen. Die in die Speichen eingefassten Zierleisten aus Carbon umrahmen die Bedienelemente und ergänzen das hochwertige Grifferlebnis des Lenkrades. Auch optisch passt der rennsporterprobte Werkstoff perfekt in den dynamisch gestalteten Innenraum.

BMW M4 COUPÉ – PRODUKT-HIGHLIGHTS.

Fahrdynamik- und Designausstattungen des BMW M4 Coupé.

Das BMW M4 Coupé ist ein puristisches Sportcoupé mit herausragenden Fahreigenschaften. Verantwortlich hierfür sind ein 480 PS starkes High-Performance BMW M TwinPower Turbo Triebwerk, Hinterradantrieb und hochentwickelte, aus dem Motorsport abgeleitete Technologien wie das M spezifische Fahrwerk mit Aktivem M Differenzial. Ein perfekt abgestuftes manuelles 6-Gang M Getriebe mit kurzen, exakten Schaltwegen ermöglicht eine besonders intensive Interaktion zwischen Fahrer und Fahrzeug. Das athletische Exterieur-Design sowie die markanten M spezifischen Ausstattungen und Designfeatures unterstreichen den dynamischen Charakter des BMW M4 Coupé zusätzlich.

BMW M4 Coupé G82 2020 Brooklyn Grau metallic Dreiviertel-Frontansicht
BMW M4 Coupé G82 2020 BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor Nahaufnahme

BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor.

Der BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor zeichnet sich durch eine überlegene Kraftentwicklung und den markanten M typischen Sound aus. Zwei Mono-Scroll-Turbolader, Direkteinspritzung High Precision Injection, vollvariable Ventilsteuerung und variable Nockenwellensteuerung sorgen für eine überragende Leistung.
BMW M4 Coupé G82 2020 Manuelles 6-Gang M Getriebe Nahaufnahme Mittelkonsole und Gangwahlschalter

Manuelles M Getriebe und Hinterradantrieb.

Das manuelle 6-Gang M Getriebe ermöglicht eine sehr sportliche Fahrweise. Es ist leichtgängig, perfekt abgestuft und überzeugt mit kurzen, exakten Schaltwegen. Durch die passend abgestuften Gänge lässt sich die Motorcharakteristik bezüglich Leistungsentfaltung und Effizienz perfekt nutzen. Perfekt für den Trackday – mit dem Hinterradantrieb wird das Fahrzeug bei abgeschalteter DSC zum Vollblutsportler. Dank der Kraftübertragung ausschliesslich auf die Hinterräder vermittelt das Fahrzeug noch mehr Emotion im Grenzbereich.
BMW M4 Coupé G82 2020 M spezifisches Fahrwerk Dreiviertel-Heckansicht

M spezifisches Fahrwerk.

Das M spezifische Fahrwerk verbindet konsequenten Leichtbau mit besonders grosser Steifigkeit, optimierter Fahrwerksgeometrie mit breiter Spur und Aktivem M Differenzial. Präzises Ansprechverhalten und Feedback von Lenkung und Radaufhängungen sorgen für perfekte Fahrzeugkontrolle. Mit dem M Setup können Sie die Charakteristik auf Wunsch anpassen.
BMW M4 Coupé G82 2020 M Compound-Bremse Nahaufnahme

M Compound-Bremse.

Durch den Einsatz unterschiedlicher Materialien erreicht die M Compound-Bremse neben hervorragenden Verzögerungswerten eine hohe Standfestigkeit sowie eine Gewichtsreduzierung. Die Bremssättel in Blau hochglänzend mit M Logo verleihen dieser Hochleistungsbremsanlage ein betont sportliches Aussehen.
BMW M4 Coupé G82 2020 M Carbon-Keramik-Bremse Nahaufnahme

M Carbon-Keramik-Bremse.

Bei der M Carbon-Keramik-Bremse ist der Einsatz der Bremskraft noch direkter und trägt zur Gewichtseinsparung bei, was sich positiv auf Agilität, Dynamik und Beschleunigung auswirkt. Die technische Ausstattung wird durch Carbon-Keramik-Bremsscheiben und Bremssättel in der Farbe Gold matt mit M Logo an Vorder- und Hinterachse nach aussen sichtbar. Bedingt durch die materialspezifischen Eigenschaften kann es beim Bremsen zu erhöhten Funktionsgeräuschen kommen, z. B. bei längerer geringer Belastung oder bei Nässe kurz vor Fahrzeugstillstand. Diese konstruktionsbedingte Geräuschentwicklung kann dadurch vermieden werden, dass die Bremse nach Nässebeaufschlagung trocken gebremst oder nach längerer geringer Bremsbelastung wieder stärker belastet wird. Durch Einfluss von Nässe und Streusalz, z. B. nach Nutzung von Waschanlagen, Betauung über Nacht, Regenfahrt etc., kann die Bremswirkung der einer konventionellen Bremsanlage entsprechen. Diese reduzierte Bremswirkung kann bei Bedarf mit höherem Pedaldruck ausgeglichen werden. Die Funktionsgeräusche haben keinen Einfluss auf Leistungsfähigkeit, Betriebssicherheit und Standfestigkeit der Bremse.
BMW M4 Coupé G82 2020 Vordere Radhäuser Nahaufnahme

Vordere Radhäuser.

Die breit ausgestellten Radhäuser des BMW M4 Coupé sind ein optischer Beleg für die Athletik des Sportcoupés. Sie bilden den passenden Rahmen für die grossen, präzise gestalteten M Schmiederäder in Bicolor Schwarz.
BMW M4 Coupé G82 2020 M Kiemen Nahaufnahme

M Kiemen.

Das M typische Kiemenelement mit Modellkennzeichnung unterstreicht als stark dreidimensionaler sportlicher Akzent die Leistungsfähigkeit des Fahrzeugs und verheisst ein aussergewöhnliches Fahrerlebnis. Es veranschaulicht die dynamische Verbindung von technischer Perfektion und emotionaler Form, die M Fahrzeuge von jeher prägt.
BMW M4 Coupé G82 2020 M Aussenspiegel Nahaufnahme

M Aussenspiegel.

Die Aussenspiegel im M typischen Doppelstegdesign mit asphärischen Gläsern sind elektrisch einstellbar sowie beheizbar. Der Spiegelfuss ist optisch in die seitliche Fensterschachtleiste integriert und unterstützt das elegante, sportliche Design des Fahrzeugs.
BMW M4 Coupé G82 2020 19"/20" M Schmiederäder 826 M Nahaufnahme

19"/20" M Schmiederäder Doppelspeiche 826 M Bicolor Schwarz mit Mischbereifung.

19"/20" M Schmiederäder Doppelspeiche 826 M Bicolor Schwarz mit Mischbereifung, Translucent Shadow, Radgrösse vorn 9,5J x 19, Bereifung 275/35 R19, Radgrösse hinten 10,5J x 20, Bereifung 285/30 R20.
BMW M4 Coupé G82 2020 Endrohrblenden in Chrom Nahaufnahme

Endrohrblenden in Chrom.

Die zwei M typischen Doppelendrohrpaare des BMW M4 Coupé ragen optisch merklich aus dem in Schwarz hochglänzend ausgeführten Diffusor heraus. Dabei schaffen edle Chromblenden in Verbindung mit den ausgeprägten Lamellen des Diffusors zur Strasse hin einen sportlichen Abschluss.
BMW M4 Coupé G82 2020 M Sportsitze Innenraum

M Sportsitze.

Die vielfach einstellbaren M Sportsitze mit Schalensitzcharakter und teilintegrierter Kopfstütze bieten Ihnen und Ihrem Beifahrer exzellenten Seitenhalt. Zusätzlich lässt sich die Lehnenbreite individuell einstellen. Das spezifische Design mit beleuchtetem M4 Logo bringt den sportlichen Anspruch des Fahrzeugs noch besser zur Geltung.

BMW M440i xDRIVE COUPÉ – PRODUKT-HIGHLIGHTS.

Fahrdynamik- und Designausstattungen des BMW M440i xDrive Coupé.

Mit Stil aus der Komfortzone: Das BMW M440i xDrive Coupé setzt ein Zeichen, nicht nur mit seiner herausragenden Performance, sondern auch mit seinem eigenständigen Design. Markante M spezifische Designfeatures in Ceriumgrau komplementieren das dynamische Erscheinungsbild der Sportcoupés von der vertikalen BMW Niere bis hin zu den Endrohrblenden. Im Interieur betonen Highlights wie die M Sportsitze und das M Lederlenkrad die exklusive Sportlichkeit des fahrerorientierten Cockpits.

BMW M440i xDrive Coupé G22 2020 Arctic Race Blue metallic Seitenansicht Model sitzt im Auto bei geöffneter Tür
BMW M440i xDrive Coupé G22 2020 BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor Nahaufnahme

BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor.

Souveräne Kraft, ein seidenweicher Lauf und ein begeisternder Klang kennzeichnen den BMW M TwinPower Turbo Reihen-6-Zylinder Benzinmotor aus der neuen Generation der BMW EfficientDynamics Motorenfamilie. Dank Doppel-VANOS, Valvetronic, High Precision Injection und TwinScroll Turbolader präsentiert er sich besonders leistungsstark und effizient.