DATENKATEGORIEN ZUR ERSTELLUNG EINES INDIVIDUELLEN KUNDENPROFILS

  • Kontaktinformationen:
    • Name
    • Titel
    • Adresse
    • Anrede
    • E-Mail
    • Telefonnummer / Mobilfunknummer
    • Initialen
    • Fax
       
  • Ergänzende persönliche Angaben / Präferenzen:
    • Geburtsdatum
    • Familienstand
    • Familienangehörige
    • Führerscheinklasse 
    • Beruf
    • ein möglicher Zeitpunkt, zu dem Sie ein neues Fahrzeug benötigen und Ihr Interesse an BMW bzw. BMW i Fahrzeugen und Services sowie Ihre Anfragen von Informationen und Probefahrten etc.
    • Bevorzugter bzw. aktueller BMW Partner oder BMW Niederlassung
    • Interessen und Hobbies
    • bevorzugte Zahlungsart
    • Fahrzeug-Identifikationsnummer und weitere Attribute, die hiermit verknüpft sind, z. B. Modell, Ausstattung, Erstzulassung
    • Firmenname, Ihre Beziehung zu dieser Firma, sofern Sie ein Geschäftsfahrzeug nutzen oder unser Ansprechpartner für diese Firma sind
  • Identifikationsdaten:
    • Kundennummer / Kunden-ID 
    • Vertragsnummer
       
  • Kundenhistorie:
    • Ihre Wertung zur Weiterempfehlungsbereitschaft und Zufriedenheit in Ihren BMW Accounts bzw. Apps
    • Erhalt von Angeboten
    • Fahrzeugkaufdaten inkl. Modell, Konfiguration, Kaufdatum, Zulassungsdatum, Kennzeichen, Bestelldatum, Auslieferungsdatum, Halter, Listenpreis
    • Gewährleistungsinformationen
    • Restwert Ihres Fahrzeugs
    • freiwillige Angaben im Rahmen des BMW Schutzbriefs (z. B. Fahrzeuge im Haushalt, Inanspruchnahme von Mobilitätsleistungen)
    • Kauf von Ersatzteilen, Lifestyle Produkten und Zubehör
    • bei BMW Partnern und BMW Niederlassungen erhobene Daten (wie Fahrzeugübergabetermin, Kundenanfragen , Beratungsinformationen, ggf. betreuender Verkäufer bzw. Service Berater, Kontaktzeitpunkt und Kontaktart, Service Historie)
    • Kampagnenhistorie und –resonanz (Kunden- und Interessentenbetreuungsprogramme und Direktmarketingmassnahmen
    • Ihre mitgeteilten Informationen z. B. über Fremdfabrikate, Gebrauchtfahrzeuge
    • Teilnahme an Events, Ort 
    • Anfrage-, Beschwerde- und Servicehistorie
       
  • Fahrzeugnutzungsdaten:

    soweit Sie einen Connected DriveAccount haben, können neben den Account-Daten folgende Daten genutzt werden:

    • Tankfüllstand
    • Rest-Reichweite
    • RTTI-Daten (eingegebene Navigationsdaten), sofern Sie einer Verarbeitung von Standortdaten zugestimmt haben
    • Aussentemperatur
    • Standortposition (ausschliesslich die Anmiet- oder Parkposition bei abgestelltem Fahrzeug und nur bei aktiviertem Connected Drive Account, sofern Sie einer Verarbeitung von Standortdaten zugestimmt haben)
    • Kilometerstand
    • Durchschnittliche Geschwindigkeit
    • Nutzung digitaler Dienste
       
  • App/ Website/ Social Media Daten:

    Soweit Sie sich registriert oder eingeloggt haben, können neben den Account-Daten folgende Daten genutzt werden:

    • Durchschnittliche App-Nutzungsdaten (Klickverhalten innerhalb der Apps)
    • Standortinformationen, sofern Sie einer Verarbeitung von Standortdaten zugestimmt haben
    • Nutzung von online Entertainment (z. B. Frequenz der Dienstnutzung)
    • Nutzung der besuchten Websites der BMW Group
    • Cookie Daten (abhängig von der Zustimmung zu den Cookie Richtlinien)
    • Website-Nutzung der BMW Social Media Seiten (z.B. Forenbesuche und -beiträge)